Benutzerprofil

1456925057.thumb-

Susanne Paetzold

 

Über mich:
Neugierige ErfahrungsSammlerin in der weiten und nahen Welt: mit meinen Kindern, im Wald unter der Plane, mit Seilen und Karabinern, mit Farbe und Kleister, zwischen alten Steinen und weiten Räumen, in Gottesdiensten und liturgischen Begehungen, mit Stille und Musik, mit herzlichen Kollegen, mit Geschichten der Bibel, mit der Kamera, kostbare Momente, schöne Worte...
Kirche und ich:
In der 2.Klasse wusste ich: Ich bin ein "Zöllnerkind"! Ich kenne mich aus mit Schranken. Sr. Perigrina erzählt die Geschichte von Zachäus nur für mich. Die Schranken sind inzwischen abgebaut und mein Blick auf Kirche ist weit: Zachäus, nicht nur für mich.
Mein Wohnort:
Hildesheim
Glauben heißt für mich:
suchen... begegnen... entdecken... unterwegs... durch's Leben gehen!
Mein Bibelwort:
"Du bist ein Gott, der mich sieht!" Das stellt Hagar fest und nennt Gott "EL Roi". Diese Vorstellung gefällt mir..., 1.Mose 16,13
Facebook-Profil:
Diese Musik höre ich:
ZAZ Gregor Meyle
Diese Literatur kann ich empfehlen:

Der Wind trägt die Worte, Waldtraud Lewin
Zum Donnerdrummel! Astrid Lindgren ein Werkportrait, Hg. Paul Berf, Astrid Surmatz
Bär und Biene, Stijn Moekaars

Ich freue mich über:
einen Becher Kaffee auf der Treppe bei Sonnenschein in der Mittagszeit, Menschen in meiner Nähe, frische Luft und Nutella
Ich ärgere mich über:
die Birke in unserer Straße
Mein Zitat:
Glücklich, wie ein Küken im Müll!, gehört in Salvador de Bahia