1453552367.original-

Neu: Kirchen-App

Ab sofort können Sie Ihre Kirche und Gemeinde
über wir-e in die EKD Kirchen-App und die EKD
Kirchenlandkarte eintragen.
Nach dem Login sind nur ein paar einfach Schritte
notwendig. Details finden Sie hier.
1453552277.original-

Hier einfach registrieren

Hier einfach registrieren

Legen Sie selber Ihre Gemeinde, Gruppe oder Kirche an und teilen Sie Ihre Veranstaltungen.

 

Das ist bei uns los

Profile-small

Bild: eberhardt, ottmers, schäfer

Kultur-Wochenende in St. Johannis

Freitag, 03. Juni, 19 Uhr
ORGELKONZERT „Passacaglia“

Bernd Eberhardt (Orgel)

Dietrich Buxtehude: Passacaglia in d
Johann Sebastian Bach: Passacaglia und Fuge in c-Moll, BWV 582
Max Reger (zum 100. Todesjahr): Introduktion, Passacaglia und Fuge in e-Moll, Op. 127

Die Passacaglia (aus dem spanischen "pasar una calle" = "eine Straße entlang gehen") ist ursprünglich ein spanischer Volkstanz. In der Instrumentalmusik ist die Passacaglia eine auf einem fortlaufenden, sich ständig wiederholenden Bass-Thema entwickelnde Variationsform.

Diese Musikgattung ist bestens geeignet um über den Fortlauf der Zeit nachzudenken und an den für Organisten bedeutenden Komponisten Max Reger (100. Todesjahr) zu erinnern. Mit seinem Opus 127 wurde 1908 die seinerzeit größte Pfeifenorgel der Welt in der Jahrhunderthalle zu Breslau eingeweiht.

Samstag, 04. Juni, 22.15 Uhr
NOCTURNE zur Nacht der Kultur

Göttinger Stadtkantorei und Richard Schwennicke (Klavier)

musizieren Werke von Brahms (Fest- und Gedenksprüche, Klavierstücke Op. 116), Chopin (aus Op. 27), v. Herzogenberg (Notturno) Reger (Nachtlied) und Whitacre (Sleep) u.a.

Eintritt jeweils frei. Spenden zugunsten der Innenrenovierung erbeten.

Mehr anzeigen Icon_down_t
1462885523.thumb-

Online-Kurs zur Taufe - Taufvorbeitung für Erwachsene

Auf intern-e, der internen Kommunikationsplattform der ev.luth. Landeskirche Hannovers, starten regelmäßig Online-Taufkurse.
Die wichtigsten Informationen werden per Email zugeschickt.
Der Vorteil: Man kann sich die Zeit zum Lesen frei einteilen und im Online-Forum auf Leute treffen, die sich auch taufen lassen möchten.

Die Themenbriefe bereiten das Gespräch mit der Pastorin/ dem Pastor vor Ort vor.
Auch Audios, also Informationen zum Anhören, bekommt man per Email. (Abfragen gibt es keine! Wer möchte, kann an einem Online-Test teilnehmen.)

Wer mag, kann sich im Online-Forum austauschen.

Die Themen:
  • Die Bibel
  • Meine Welt - Weltbilder
  • Jesus
  • Taufe
  • Was sollen wir tun?
  • Kirchenjahr, Gottesdienst
  • Das Abendmahl
  • Das Bekenntnis des Glaubens
Informationen und Kontakt: Birgit Berg - Birgit.Berg@evlka.de

Mehr anzeigen Icon_down_t
1429256906.thumb-
1464589734.medium

Bild: Marion Steinhorst-Coordes

Worpswede 2016

Mit 60 Leuten machte sich der Kindergarten St.Martin auch in diesem Jahr wieder auf den Weg nach Worpswede in die Jugendherberge. Die Familien der Kinder, die in diesem Sommer zur Schule kommen, verbrachten dort ein entspanntes Wochenende mit Spiel und Spaß. Lagerfeuer, Fußball,  Schwimmen gehen...am Ende fragten viele Kinder: "Können wir nicht noch länger bleiben?!"
Am Sonntag haben wir zum Abschluss einen Familiengottesdienst gefeiert. "Dient einander, ein jeder mit der Gabe, die er empfangen hat!"- unter diesem Motto stand die Geschichte von den drei Stofftieren Karin, Fritz und Mausi... 
Worpswede 2016 wird klein und groß auf jeden Fall in guter Erinnerung bleiben!
Mehr anzeigen Icon_down_t
1428831835.thumb-
1464588799.medium

Bild: Andreas Müller

Das erfolgreiche KITA-Team beim Citylauf in Lingen

Mehr anzeigen Icon_down_t
1460237279.thumb-
1464557855.medium

Bild: Armin Ziesmann

Zum Genießen: Orgelkonzert für 2 am 29.05.2016

Kompositionen für zwei Orgeln und für Orgel vierhändig aus Barock und Romantik
Ausführende: Margarethe Funken-Lemke und Almut Höner zu Guntenhausen
Mehr anzeigen Icon_down_t
1438896566.thumb-

Bild: Charlotte Scheller

Cello-Solo-Suiten: In der Roringer St. Martins-Kirche erklingen Reger und Bach. Der Cellist Johann-Sebastian Sommer verabschiedet sich von der begeistert applaudierenden Zuhörerschaft mit einem Lied des katalonischen Cellisten und Franco-Gegners Pau Casals: Gesang der Vögel. Es erklinge, so Sommer, in Gedanken an all diejenigen, die heute unter Krieg, Vertreibung und Heimatlosigkeit leiden.
Mehr anzeigen Icon_down_t
1442345512.thumb-
vor etwa 15 Stunden

Neuer Stephanusbrief - Juni bis August 2016: Jetzt online!

Gemeindebrief der Evangelisch-lutherischen Stephanus-Kirchengemeinde Göttingen: Ab Dienstag, 31. Mai, 28 Seiten, 5200 Exemplare an alle Haushalte!

Alle Termine, Konzerte, Gemeindeveranstaltungen, Mitarbeitende, Gruppen, Projekte, Kontakte und unseren Gottesdienstplan bis August 2016.

Mehr anzeigen Icon_down_t
1376056725.thumb-
vor etwa 18 Stunden
Jetzt erschienen:

Von Symbolpolitik zu aufgeklärter Toleranz

Buchbesprechung zu: Rudolf Steinberg,Kopftuch und Burka. Laizität, To-
leranz und religiöse Homogenität in Deutschlandund Frankreich, 2015.

in: Recht und Politik 2016, S. 117f.

http://www.rup-online.eu/images/stories/pdf-Dateien/Buchbesprechungen/bbsp__02_2016.pdf


Mehr anzeigen Icon_down_t
1376056133.thumb-
vor etwa 19 Stunden
1464535311.medium

Bild: Jens Rabenberg

Silberne Konfirmation 

Mehr anzeigen Icon_down_t
1412712969.thumb-

Einladung zur Nacht der Kirchen


Am Freitag, den 16. September öffnen die Soltauer Kirchen ihre Türen zu einem abwechslungsreichen Programm bis in die späte Nacht.
Die Chöre des Soltauer Kantorats sind natürlich wieder mit dabei. Als kleinen Vorgeschmack gibt es hier die Stücke "Benedictus" und "Hosanna" aus der Pop-Messe Missa 4 You(th) von Tjark Baumann.
Die Aufnahme stammt von Florian Müller, vom Tonstudio Müller, der diese zur Verfügung gestellt hat.

Mehr anzeigen Icon_down_t
Profile-small
vor etwa 22 Stunden
1464524051.medium

Bild: Grafik: Rick

Einladung zum diesjährigen Sommerfest

Am Samstag, den 18. Juni feiert die Markusgemeinde ihren diesjährigen Sommerfest. Wir beginnen mit einem fröhlichen Familiengottesdienst um 14 Uhr, in dem auch die Kindergartenkinder mitwirken.

Danach gibt es Essen und Trinken und viele fröhliche Aktivitäten rund ums Gemeindehaus bei hoffentlich sonnigem Wetter.

Herzliche Einladung!!!


Mehr anzeigen Icon_down_t
1446636686.thumb-
vor etwa 23 Stunden
Das war der KonfTag 2016!
Kloster Frenswegen - Sonne -  viele fröhliche Gesichter - Motto: Hallo - hörst du mich?
Danke an alle, die mitgeholfen haben!
Mehr anzeigen Icon_down_t
1406390430.thumb-
1464602902.medium

Bild: Armin Ziesmann

Hausfest der Lobetalarbeit in Altencelle am 29.05.2016

Mehr anzeigen Icon_down_t
Profile-small
Hier ist der aktuelle Gemeindebrief zum Lesen und zum Download:


Mehr anzeigen Icon_down_t
1441714976.thumb-

Vor zwei Jahren haben wir mit der deutschen Nationalmannschaft mitgefiebert, sie angefeuert und am Schluss die Weltmeisterschaft gefeiert. Bald ist es wieder soweit: Im Juni beginnt die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Wir möchten zusammen im DBH Bovenden die Spiele der deutschen Mannschaft anschauen.

Warum alleine vor dem heimischen Fernseher hocken, wenn es gemeinsam viel mehr Spaß macht? Zu Beginn gibt es immer eine kurze Andacht. Folgende Termine stehen bereits fest:

Public Viewing: Die Fußball-EM gemeinsam genießen

Sonntag, 12. Juni: Deutschland – Ukraine

Start: 19 Uhr, Spielbeginn: 21 Uhr

Beim Auftakt am 12. Juni ist die „Rentnerband“ dabei und sorgt mit Musik für gute Stimmung. Der Eintritt ist natürlich frei, Speisen und Getränke gibt es für wenig Geld. Und der besondere Clou: Auf der Speisekarte stehen kleine französische Gerichte. 

Donnerstag, 16. Juni: Deutschland – Polen

Start: 20.30 Uhr, Spielbeginn: 21 Uhr


Dienstag, 21. Juni: Deutschland – Nordirland

Start: 17.30 Uhr, Spielbeginn: 18 Uhr

In der Hoffnung, dass die deutsche Mannschaft die Vorrunde übersteht, werden wir natürlich auch die weiteren Spiele gemeinsam anschauen. Die folgenden Termine im Verlauf des Turniers ergeben sich dann aus den Platzierungen in den Gruppen.

Wir freuen uns auf Sie!

Mehr anzeigen Icon_down_t
1376056017.thumb-
1464469823.medium

Bild: Frau Habersack

Der Kirchenvorstand am Rande des Klausurwochenendes in Bad Harzburg.
Mehr anzeigen Icon_down_t
1376055933.thumb-
1464444714.medium

Bild: Dr. Karin Köhler (Hildesheim) Bild: Jens Schulze

Kulturarbeit in Kirchen

„Kunst ist nicht die Sahne auf dem Kuchen, sondern die Hefe im Teig.“ Mit diesem Zitat von Altbundespräsident Johannes Rau unterstrich Dr. Karin Köhler (Hildesheim) aus dem Öffentlichkeitsausschuss die Bedeutung der Kulturarbeit in Kirche in ihrer Einbringungsrede des entsprechenden Aktenstücks.

Mit dem Programm „Kulturarbeit in Kirchen“ werde die Kulturarbeit in der Fläche der Landeskirche gefördert. Zudem entstehe durch die Förderung von vier besonders signifikanten Kulturkirchen ein „neuer, hochprofessioneller Arbeitsbereich“. Durch die Kulturarbeit werde kirchlich wenig Verbundenen der Weg geebnet und Kirchenfernen neue Zugänge eröffnet. So wirke diese Arbeit in Gesellschaft hinein.

Mehr erfahren >

Mehr anzeigen Icon_down_t
1461689960.thumb-
Österlicher Kantaten-Gottesdienst

Ein Projektchor aus Schnegaer und Dannenberger Sängern hat zusammen mit dem Spontan-Orchester am 24. April 2016 die Kantate »Frühmorgens, da die Sonn aufgeht« in der Schnegaer Kirche zur Aufführung gebracht.



Unser Spontan-Orchester hat dieses Mal aus vollständigem Streicherensemble, allen vier Blockflöten-Lagen, Querflöte, Oboe, Fagott und Trompeten bestanden. – Die Kantate ist eigens für die Gottesdienste am Ostermontag in Dannenberg und am 24.04.16 in Schnega komponiert.
Mehr anzeigen Icon_down_t
1380780882.thumb-

Welterbetag  am 5. Juni 2016 - Buntes Programm und Serenade

Am Unesco-Welterbetag 2016 laden St. Michaelis, Dom, Dommuseum sowie das Besucherzentrum Welterbe Hildesheim zu einem bunten Programm ein. In der Michaeliskirche werden Führungen angboten. Darüber hinaus geben Experten über die Sanierung und die Erhaltung des Welterbes Auskunft.

Den Gottesdienst  um 10 Uhr gestalten der Vorsitzende er Freundeskreises für den Erhalt des Weltkulturerbes St Michael e.V., Superintendent i.R. Rudolf Rengstorf, und ein Vertreter der Michaelisstiftung.

Den Abschluss bildet eine Serenade von Bläserkreis und Posaunenchor St. Michael um 21 Uhr.
 
Programm in St. Michaelis:
 
10:00 Uhr
Gottesdienst zum Welterbetag - Superintendent i.R. Rengstorf
 
12:30 Uhr / 13:30 Uhr / 14:30 Uhr / 15:30 Uhr / 16:30 Uhr
Kirchenführungen
 
13:30 bis 15:30 Uhr
Experten im Gespräch
Dipl.-Restauratorin Barbara Hentschel (HAWK) und Dr. Erwin Stadlbauer (Nds. Landesamt für Denkmalpflege) zur Konservierung und Restaurierung des Kreuzganges von St. Michaelis und seine heutige Pflege
 
14:30 bis 15:30 Uhr
Experten im Gespräch
Dipl.-Ing. Restauratorin Christina Achtermnann (Nds. Landesamt für Denkmalpflege zu den Erhaltungsmaßnahmen der Chorschranke und der Bilderdecke, Dipl.-Ing. Jürgen Götz zur Sanierung des Kirchenbaus von St. Michaelis
 
21:00 Uhr
Serenade mit dem Bläserkreis und Posaunenchor St. Michael
Mehr anzeigen Icon_down_t
1376056507.thumb-

Sommerabschluss der Wunderkinder

Am Donnerstag, 26.05.2016 trafen sich die Wunderkinder zum letzten Mal vor der großen Sommerpause. Es ging um Indianer und ihre Traditionen. Am Ende haben sich alle am Feuer zum Stockbrotbacken versammelt.
Mehr anzeigen Icon_down_t
1377507148.thumb-
1464417497.medium

Bild: Claus Conrad, Generalprobe

Am heutigen Samstag, den 28. Mai um 16:00 Uhr führt der Kinderchor des  Stadtkantorats das Kindermusical " Guckt mal übern Tellerrand" von Kurt  Enssle auf.
Über 30 Kinder und der Jugendchor wirken mit in unterschiedlichen Rollen,
als Sänger im Chor und auch als Solisten. Die Akteure werden instrumental begleitet von Baris Kalkan (Geige), Constanze Rahn (Flöte), Anja Patterson (Saxophon) und Mathias Hartmann (Keyboard). Die Gesamtleitung hat Kantorin Bettina Hevendehl.
Eine zweite Aufführung des Kindermusical kann man am nächsten Tag, Sonntag, 29.
Mai um 10 Uhr im Familiengottesdienst in der Lutherkirche erleben. 

Mehr anzeigen Icon_down_t
1376056025.thumb-
1464414126.medium

Bild: 1. So.n.Trin

Sonntag, 29. Mai 2016

An diesem ersten Sonntag nach Trinitatis feiern wir um 9.30 Uhr zur gewohnten Zeit Gottesdienst in der Nortmoorer St.-Georg Kirche
Mehr anzeigen Icon_down_t
Profile-small


Die Audio-Datei wird serverseitig verarbeitet. Sobald die Verarbeitung erfolgt ist, erscheint an dieser Stelle ein Audio-Player mit der Audio-Datei.

Mehr anzeigen Icon_down_t
1416236510.thumb-

Fußballfest im Duinger Gemeindezentrum und auf Hof Brinkmann in Weenzen

Liebe Gemeindemitglieder,

die Kirchengemeinden Duingen und Coppengrave laden ein:

Fußballfest im Duinger Gemeindezentrum und auf Hof Brinkmann in Weenzen

Ab dem 9. Juni 2016 wird das nächste Fussballereignis in Frankreich ausgetragen. Die Kirchengemeinden Duingen und Coppengrave zeigen die Spiele mit der deutschen Fussballmannschaft. Seien Sie herzlich unter dem Motto: "Gemeinsam hoffen, zittern, jubeln" eingeladen:

Duingen - Gemeindezentrum - Im Pfarrhof - mit Blick über Pfarrgarten zum Hils
Weenzen - Hof Brinkmann - Paderborner Straße

Termine der Gruppenspiele:
12. Juni 2016, Sonntag, 21.00 Uhr - Deutschland - Ukraine
16. Juni 2016, Donnerstag, 21.00 Uhr - Deutschland - Polen
21. Juni 2016, Dienstag, 18.00 Uhr - Nordirland - Deutschland


Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Wir freuen uns auf Sie/Euch - und hoffen auf erfolgreiche und vergnügliche Fußballspiele.

Ev.-luth. Kirchengemeinde Duingen und Coppengrave
Sekretariat
Peter Seip




Mehr anzeigen Icon_down_t
1438267390.thumb-

30.5. Hannover: Rainbow Nation? – Migration und Vielfalt in Südafrika und Niedersachsen


Abendveranstaltung mit Denis Goldberg, dem Weggefährten von Nelson Mandela


Wie geht ein Land wie Südafrika mit Migrationsbewegungen um? Welchen Stellenwert hat kulturelle Vielfalt in der „Rainbow Nation"? Was können wir diesbezüglich in Niedersachsen von Südafrika lernen?
Nach dem Vortrag kommt Denis Goldberg ins Gespräch mit dem Niedersächsischen Umweltminister Stefan Wenzel, dem VEN und dem Publikum. Gemeinsam werden Potenziale und Probleme bezüglich Niedersachsen als Einwanderungsland diskutiert.

Denis Goldberg war als Aktivist des ANC gemeinsam mit Nelson Mandela vom Apartheid-Regime verurteilt worden. Nach 22 Jahren Haft und Exil setzt er sich seit seiner Rückkehr nach Südafrika für Völkerverständigung und Menschenrechte ein. Goldberg geht an dem Abend der Frage nach, wie Südafrika aktuell mit kultureller Vielfalt, Migration und Rassismus umgeht.


Montag, 30.05. 19.00-21.00 Uhr
ÜSTRA-Remise, Goethestraße 19, 30169 Hannover
Eintritt frei, barrierefreier Zugang
Anmeldung nicht erforderlich.


Veranstalter: Niedersächsisches Umweltministerium und Verband Entwicklungspolitik Niedersachen (VEN)

Mehr anzeigen Icon_down_t
1463243228.thumb-

Kirchraumbesichtigungen der Viert- und Fünftklässler

Am 19. Mai 2016 entdeckten die Viert- und Fünftklässler der Maximilianschule die evangelische Trinitatiskapelle in Rütenbrock.

Die Kirche wurde von den Schülern zunächst von außen begutachtet, anschließend suchte sich jeder Schüler seinen Lieblingsplatz in der Kirche. Vor allem der Orgelboden war dabei bei den Schülern sehr beliebt.

Pastor Torben Rakowski erklärte den Schülern anschließend den evangelischen Kirchraum und beantwortete alle Fragen der neugierigen Schüler. So wurden Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen einer katholischen und evangelischen Kirche von den Schülern erkannt. Zum Vergleich besuchten die Schüler anschließend die Maximiliankirche. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Pastor Rakowski.

Text und Bilder Verena Bentlage

Mehr anzeigen Icon_down_t
Profile-small

Mehr Leben - Ein Kurzfilm-Gottesdienst

Sonntag, den 05.06.2016, 10.00 Uhr Johanneskirche

Mehr dazu unter VERANSTALTUNGEN
Mehr anzeigen Icon_down_t
Profile-small

Halbtagsfahrt der Kirchengemeinde Landesbergen

 

Landesbergen. Am kommenden Mittwoch, den 1. Juni findet die alljährliche Halbtagsfahrt der Kirchengemeinde statt, sie führt diesmal nach Hildesheim.

Dort wird  der restaurierte Mariendom einschl. des Tausendjährigen Rosenstockes besichtigt,

anschließend wird ein Cafe aufgesucht.

Abfahrt ist ab 13 Uhr (in Heidhausen beginnend)

 von allen Haltestellen im Ort (außer Heidhäuser Str.), die Rückkehr ist gegen 19 Uhr vorgesehen.




Mehr anzeigen Icon_down_t
Weitere Aktivitäten anzeigen